Der perfekte Fotoführer: Die 10 besten Fotospots in Lille

Facebook
Twitter
LinkedIn
Pinterest

Inhaltsverzeichnis

Bonjour, liebe Mitreisende und Fotofreunde! Heute machen wir uns auf den Weg in die charmante Stadt Lille in Nordfrankreich. Lille ist reich an Geschichte, Kultur und atemberaubender Architektur und ein wahrgewordener Traum für jeden Fotografen. In diesem Blogbeitrag stellen wir dir 10 der besten Fotospots in Lille vor, die deinen Instagram-Feed zum Strahlen bringen und dir unvergessliche Erinnerungen bescheren werden.

Hier sind die 10 besten Fotospots in Lille

1. Das pulsierende Vieux Lille (die Altstadt)

Vieux Lille ist ein bezaubernder Ort, an dem Geschichte auf Charme trifft. Die engen, gepflasterten Gassen, die von farbenfroher flämischer Architektur gesäumt sind, bilden eine malerische Kulisse, die perfekt ist, um die Essenz von Lille einzufangen. Verpasse auf keinen Fall den Place aux Oignons, einen malerischen Platz, der von charmanten Boutiquen und lebhaften Cafés umgeben ist. Schlendere durch die Gassen und fange die einzigartigen Details ein, die Vieux Lille so besonders machen.

2. Der ikonische Grand Place

Das Herz von Lille, der Grand Place, ist ein historisches Zentrum mit einer Reihe von beeindruckenden Bauwerken wie der Vieille Bourse und dem Opernhaus. Auf dem Platz herrscht ständig reges Treiben, was ihn zu einem idealen Ort macht, um die lebendige Atmosphäre von Lille einzufangen. Das beste Licht bekommst du, wenn du zur goldenen Stunde kommst, wenn das Sonnenlicht die Gebäude in ein warmes Licht taucht. Versuche, Panoramaaufnahmen zu machen oder experimentiere mit verschiedenen Blickwinkeln, um eine einzigartige Perspektive zu schaffen.

A Picture Perfect Guide: The Top 10 Photo Spots in Lille

3. La Porte de Paris (Das Pariser Tor)

La Porte de Paris ist ein prächtiger Triumphbogen, der an den Sieg von Ludwig XIV. in Lille erinnert. Dieses architektonische Juwel bietet verschiedene Blickwinkel für Fotografen. Du kannst die komplizierten Details einfangen oder den Bogen mit den umliegenden Bäumen einrahmen, um eine beeindruckende Komposition zu erhalten.

4. Palais des Beaux-Arts

Der Palais des Beaux-Arts ist eines der größten Museen Frankreichs und eine Fundgrube für künstlerische Inspiration. Die große Treppe, die zum Eingang führt, bildet eine dramatische Kulisse für deine Fotos. Im Inneren des Palais des Beaux-Arts bieten die riesige Kunstsammlung und die atemberaubende Architektur unzählige Möglichkeiten, die Essenz dieses kulturellen Juwels einzufangen.

A Picture Perfect Guide: The Top 10 Photo Spots in Lille

5. Die versteckten Höfe von Lille

Eines der bestgehüteten Geheimnisse von Lille sind die versteckten Innenhöfe, die sich hinter den historischen Gebäuden der Stadt verbergen. Diese ruhigen Orte bieten einen einzigartigen Einblick in die Vergangenheit von Lille und sind perfekt für intime, stimmungsvolle Aufnahmen. Einige der malerischsten Innenhöfe sind die Cour de la Monnaie und das Hôtel d’Aigremont.

6. Der Quai du Wault

Der Quai du Wault ist ein ruhiger Ort am Flussufer, der eine friedliche Flucht aus dem geschäftigen Stadtzentrum bietet. Im ruhigen Wasser spiegeln sich die umliegenden Gebäude und Bäume wunderschön wider, was ihn ideal für Landschaftsaufnahmen macht. Besuche ihn bei Sonnenaufgang oder Sonnenuntergang, dann hast du das beste Licht.

A Picture Perfect Guide: The Top 10 Photo Spots in Lille

7. Saint-Maurice-Kirche

Diese beeindruckende gotische Kirche ist ein Muss für Architekturliebhaber. Die hoch aufragenden Türme und die komplizierten Buntglasfenster bieten zahlreiche Möglichkeiten für eindrucksvolle Kompositionen. Vergiss nicht, ins Innere der Kirche zu gehen, um das prächtige Innere zu fotografieren und die einzigartigen Merkmale der Kirche zu entdecken.

8. Euralille

Euralille zeigt ein kontrastreiches, modernes Gesicht von Lille mit seinen beeindruckenden Wolkenkratzern, zeitgenössischen Kunstinstallationen und belebten Einkaufsstraßen. Experimentiere mit Weitwinkelaufnahmen, um die Größe der Gebäude einzufangen, und achte auf interessante Muster und Spiegelungen in den Glasfassaden.

9. Die Zitadelle von Lille

Die sternförmige Zitadelle von Lille ist ein beeindruckendes Beispiel für Militärarchitektur inmitten eines üppigen Parks. Betone die Symmetrie des Bauwerks in deinen Kompositionen und erkunde den umliegenden Park, um schöne Naturaufnahmen zu machen, z. B. von den dort lebenden Schwänen und Enten.

10. Der farbenfrohe Wazemmes-Markt

Der lebhafte Wazemmes Market ist ein Fest für die Sinne, voller leuchtender Farben, unterschiedlicher Texturen und verlockender Gerüche. Dieser lebhafte Markt bietet die Gelegenheit, das lokale Leben einzufangen, von Händlern, die frische Produkte und Blumen verkaufen, bis hin zu Straßenmusikern, die eine fröhliche Atmosphäre schaffen. Die beste Zeit zum Fotografieren ist morgens, wenn der Markt am belebtesten ist und das Licht am schönsten ist.

Extra: Wie kann man Lille am besten erkunden?

Wenn du auf der Suche nach einer einzigartigen und spannenden Art und Weise bist, die schöne Stadt Lille zu erkunden, dann ist unsere interaktive Tour genau das Richtige für dich! Diese Tour ist für alle Altersgruppen geeignet und nimmt dich mit auf eine Reise durch die faszinierende Geschichte, die Kultur und die versteckten Schätze der Stadt.

Zu Beginn deiner Tour durch Lille wirst du in der Zeit zurückversetzt, während du durch die bezaubernde Altstadt mit ihren verwinkelten Kopfsteinpflasterstraßen und charmanten Fachwerkhäusern schlenderst. Unterwegs entdeckst du einige der berühmtesten Wahrzeichen der Stadt, darunter die beeindruckende Kathedrale Notre-Dame de la Treille und das historische Palais des Beaux-Arts.

Aber bei dieser Tour geht es nicht nur um Sightseeing – während du die Stadt erkundest, löst du auch Rätsel und beantwortest Fragen, die dich zu den verborgenen Schätzen von Lille führen. Du erfährst faszinierende Fakten über die Geschichte und Kultur der Stadt, und vor allem wirst du dabei Spaß haben!

Die Tour ist selbstgesteuert, du kannst sie also in deinem eigenen Tempo beginnen und beenden und so viele Pausen einlegen, wie du möchtest. Die Tour dauert etwa 2 Stunden, aber du kannst dir so viel Zeit nehmen, wie du brauchst. Diese Tour ist perfekt für Familien, Freunde und Alleinreisende, die Lille auf eine einzigartige und aufregende Weise erkunden wollen. Warum also nicht auf ein Abenteuer durch die charmanten Straßen von Lille gehen und alles entdecken, was diese schöne Stadt zu bieten hat?

Von den charmanten Straßen von Vieux Lille bis zu den modernen Linien von Euralille – wenn du Lille mit deiner Linse erkundest, entdeckst du die vielfältige Schönheit dieser lebendigen Stadt. Diese Fotospots bieten eine Mischung aus Geschichte, Kultur, Architektur und lokalem Leben und vermitteln dir einen abgerundeten Eindruck von Lille. Also nimm deine Kamera in die Hand und mach dich auf den Weg, diese atemberaubenden Orte zu erkunden. Und vergiss nicht: Der beste Fotospot ist oft der, den du selbst entdeckst!


GEFÄLLT DIR DIESER ARTIKEL ÜBER LILLE? PIN IT!

Wenn du diesen Artikel über Lille interessant fandest, kannst du ihn gerne mit deinen Freunden teilen. Es würde uns sehr viel bedeuten 🙂

Weitere Reisetipps entdecken